ITINERAR

S. PANTALEO

Die Kajakroute auf dem Cedrino-See Die von Canaleskayak vorgeschlagene Kajakroute auf dem Cedrino-See führt zur Entdeckung der herrlichen Landkirche San Pantaleo, ein Bauwerk, das den Einwohnern von Dorgali besonders am Herzen liegt, da es seit langem mit dem Gebiet verbunden ist und seit jeher eine wichtige Rolle in der Gemeinde spielt.

Auf der Kajakstrecke, die zur Kirche San Pantaleo führt, kann man die ganze Schönheit und Einzigartigkeit des Cedrino-Sees bewundern und hat die Möglichkeit, ganz in die üppige, unberührte Natur einzutauchen.

So erreichen Sie den gleichnamigen Hügel, auf dem sich die kleine Landkirche befindet. Nachdem Sie Ihr Kajak am Seeufer abgestellt haben, begeben Sie sich auf einen etwas steilen Weg, der Sie in etwa 10 Minuten auf die Spitze des Hügels und zur Kirche führt.

BUCHEN SIE JETZT IHR KAJAK
BUCH

Kirche von San Pantaleo

Die Kajaktour, die etwa drei Stunden dauert und für alle zugänglich ist, beginnt an der Einstiegsstelle des Sees und führt am linken Ufer entlang in Richtung der Quelle Su Gologone.

HALBTAGGANZTAG
LASSEN SIE ES UNS GEMEINSAM HERAUSFINDEN

Wo ist sie?

Die Kirche San Pantaleo liegt in der Nähe der alten Furt des Rio Cedrino, eines Flusses, der im Gennargentu-Massiv entspringt und heute der fünftlängste Fluss Sardiniens ist. Sie kann nur mit dem Kajak oder dem Boot erreicht werden, da die alte Schotterstraße, die von der in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts errichteten alten Brücke abzweigte (damals konnte man sie nur mit einem an Seilen gezogenen Floß überqueren), nach dem Bau des Staudamms von Pedra 'e Othoni im Jahr 1964 vollständig vom Wasser überflutet wurde.

Gerade der Bau des Staudamms am Fuße der Berge Tului und Bardia hat zur Entstehung des Cedrino-Sees geführt, der in der Tat ein künstliches Becken von etwa 0,95 km² ist.
Wenn man den Hügel erreicht hat, kann man die Schönheit der Kirche San Pantaleo bewundern und die anderen Attraktionen dieses wirklich eindrucksvollen Ortes entdecken, der es geschafft hat, intakt zu bleiben, vielleicht auch dank seiner erzwungenen Abgeschiedenheit.

S. PANTALEO

Besichtigung der Kirche San Pantaleo und anderer Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Wenn Sie den Kajakausflug zur Kirche San Pantaleo mit Canaleskayak buchen, haben Sie die Möglichkeit, eine der repräsentativsten und faszinierendsten Attraktionen des Ortes zu besichtigen und gleichzeitig die anderen versteckten Schönheiten des gleichnamigen Hügels zu entdecken.

HALBTAGGANZTAG
GESCHICHTE

Eine lange und unruhige Geschichte

Die Kirche San Pantaleo hat in der Tat eine lange und bewegte Geschichte.
Wahrscheinlich 1662 auf den Überresten eines früheren Gebäudes errichtet, wie die Entdeckung einiger Funde aus dem 7. bis 8. Jh. n. Chr. beweist, wurde die Kirche zunächst von Bischof Natta dekonsekriert und später von Bischof Delbecchi für den Gottesdienst rehabilitiert.

Die Kirche San Pantaleo, die jahrhundertelang von den Erben der Gründer verwaltet wurde, blieb nach dem Bau des Staudamms und der Entstehung des Cedrino-Stausees isoliert und wurde viele Jahre lang vernachlässigt, wie auch der nahe gelegene Tempel der Madonna degli Angeli.

FEAST

Ein altes Fest

Der Landkirche San Pantaleo Martire, auch bekannt als San Pantaleo Dottore, ist ein altes Fest gewidmet, das 2006 auf Initiative von Nanni Nieddu, einem der Besitzer des Agriturismo Canales, wiederbelebt wurde. des Agriturismo Canales.

Zu den Feierlichkeiten, die am Samstag, dem 27. Juli, dem Tag der liturgischen Feierlichkeiten, stattfinden, gehört eine stimmungsvolle Bootswallfahrt, bei der die Gläubigen von Freiwilligen zur Kirche gebracht werden.

Auf dem Hügel angekommen, finden religiöse Zeremonien statt, gefolgt von einem Bankett mit lokalen Gerichten.

BUCH

Sind Sie bereit, alle Schönheiten der Kirche von S. Pantaleo zu entdecken? Buchen Sie jetzt Ihren Kajakausflug!

BUCHEN SIE IHR KAJAK